• Instagram

Spendensammlung

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die Jäger und Landwirte aus Wegenstetten haben sich zusammen mit ihrem Drohnenpiloten zum Ziel gesetzt, ab Mai 2022 junge Rehe mit modernster Technik vor dem Mähtod zu bewahren. Zu diesem Zweck soll eine Drohne mit Wärmebildkamera angeschafft werden. 

 

Um die notwendigen finanziellen Mittel für die Beschaffung der Ausrüstung zu sammeln, wird per Ende Oktober 2021 auf der Plattform lokalhelden.ch der Raiffeisenbank ein Projekt gestartet. Gönnerinnen und Gönner ermöglichen mit ihrer Spende den Kauf und Unterhalt einer Drohne mit Wärmebildkamera, die für die Rehkitzrettung eingesetzt wird und leisten so einen aktiven Beitrag zum Tierschutz.

Unterstütze mit deiner Spende die Rehkitzrettung in Wegenstetten und trage dazu bei, in Zukunft viele unnötige Unfälle zu verhindern. Herzlichen Dank für deinen Beitrag!

Hier geht es zur Spende:

Logo_lokalhelden_RGB.png

Unsere Partnerin:

aargauerzeitung-og.png
images.jpeg

Das Projektteam Rehkitzrettung Wegenstetten:

Roland Stäuble
Martin Willi
Stefan Weber

Roland Stäuble

Drohnenpilot Magden

Martin Willi

Jagdobmann
Wegenstetten

Stefan Weber

Jäger Wegenstetten

Lukas Gisiger

Lukas Gisiger

Jäger Wegenstetten

Felix Wendelpiess

Felix Wendelspiess

Landwirt und

Gemeindeammann Wegenstetten